Home

……Sollten Sie gleich unsere Kittenstube bewundern wollen, so gehen Sie bitte auf den Link „Würfe“, ansonsten vorab gerne etwas über uns…“

 

Herzlich Willkommen bei unserer kleinen Cattery
„of Sunny Cookie Island“
hier oben im Norden auf der Sonneninsel Fehmarn

Wir freuen uns, dass Sie sich die Zeit nehmen, einmal bei uns herumzustöbern.
Ja, warum eigentlich Cookies (Kekse)? Also, als ich über meine Freundin, eine sehr engagierte und erfolgreiche Züchterin, vor gut drei Jahren zum ersten Mal die wundervolle Rasse der BKHs (Britisch-Kurzhaar) und BLHs (Britsch-Langhaar, die sog. Highlander) kennenlernte, habe ich mich gleich in diese Bärchen verliebt. Beim Fachsimpeln der unterschiedlichsten Farb- und Fellqualitäten ihrer Katzen ist mir immer wieder eine witzige Verwechslung unterlaufen. Anstelle von „tortie“ habe ich immer „cookie“ gesagt – sehr zum Amüsement meiner Freundin.
Nun war nicht nur ich, sondern auch meine Familie sehr von dem ruhigen, verschmusten und sehr menschenbezogenen Wesen dieser Rassekatzen äußerst angetan. Es dauerte nicht lange und wir waren in Besitz eines kleinen Highlanders. Natürlich blieb es dann nicht bei dem einzigen Schmusebärchen, denn bei jedem Besuch bei meiner Freundin verliebte ich mich immer mehr in eine ganz besondere Katze, einer lilac-tortie, Britisch-Langhaar – meiner Indira. Es war und ist eine unwahrscheinliche Bereicherung dieser Familienmitglieder, geben sie doch in ihrer ruhigen und anhänglichen Art jedem von uns ein Stück Lebensqualität und man ist nur gewillt, sie liebevoll zu hegen und zu pflegen. Uns war klar, dass wir diese Rasse weiter erhalten wollten und so nahm alles seinen Lauf und wir als Familie entschieden uns, ebenfalls eine kleine Zucht dieser tollen Rasse aufzubauen, um anderen Menschen auch etwas Wärme in ihr Leben zu bringen.
Nun hieß es erst einmal, sich viel Wissen über dieses Thema anzueignen. Hatten wir doch schon zwei ganz normale Stubentiger, die liebevoll ihr Gnadenbrot bei uns erhalten und eigentlich nur noch ihre Ruhe haben wollen, und eine ganz wunderbare Schäferhündin, so wollten wir aber trotzdem nichts verkehrt machen.

Cheyenne
IMG_7053

Als weiteren Familienzuwachs holten wir unseren Puma zu uns, einen Black-Britisch-Kurzhaar, eine völlig andere Linie, sehr zur Freude unserer Indira.



Es folgte dann noch ein kleiner Lilac-Britisch-Kurzhaar, unser Tom,

 

und nach längerer Zeit hielt dann auch noch unsere Hermine,

Hermine
Ein BLH Mädchen chocolate-tortie-white,von einer erfahrenen Züchterin aus NRW
Unser Katzenglück ist perfekt und wir sind so froh, dass alle miteinander harmonieren. Sei es Hund, Alt- oder Jungkatzen, jeder hat seinen Platz bei uns in der Familie. Natürlich haben wir auch das Glück, einen sehr großen Garten zu haben, der für uns als Familie Freiraum lässt, aber auch für die kleinen und großen Cookies einen eingezäunten Garten bietet mit viel Auslauf und Klettereimöglichkeiten. Und wer halt keine Lust mehr auf Garten hat, der geht wieder ins Haus oder Katzenhaus.
Ach, und da ja nun unsere Indira und Puma am 02.09.15 stolze Eltern geworden sind, gibt es auch eine Babystube bei uns im OG des Hauses. Es ist unser erster Wurf, also ein A-Wurf und er schenkte uns Abigale, Aragon und Aramis.

Ihre Tina, Jürgen und Isabell Reunert
von der Sonneninsel Fehmarn, Okt. 2015

 

Die Zeit vergeht wie im Fluge und die kleinen Teddys wachsen und gedeihen. Wir sind ganz stolz auf unsere 3 süßen Lieblinge, aber immer noch teils sehr aufgeregt, ist es doch für uns die erste Kittenstube – und man will ja nichts verkehrt machen. Aber da  hilft uns natürlich sehr die Mama Indira, die ihre Sache sehr gut macht.

Es gibt auch schon neugierige Interessenten für unsere Babies, aber erst einmal wollen wir den Kleinen unsere Liebe schenken. Wir bleiben alle in Kontakt. Schaut einfach mal bei unseren Würfen vorbei.

Tja, und mit dem Einzug von unserer Hermine ergab sich schon ein zweites Liebespaar. Unser Tommi ist ganz närrisch nach ihr. Und es dauerte gar nicht lang, da kündigte sich auch hier schon Nachwuchs an. Es sollen direkt Christkinder werden, na mal sehn.

November 2015

 

Endlich hat Hermine ihre Babies bekommen und zwar am 26.12.2015. Mit kleinen Hürden war es eine gute Geburt und wir freuen uns über Balisto, Balou, Belamy und Bijou.